Unternehmen „Aufzugswerke „Schmitt + Sohn“ Gastgeber des 13. Reinickendorfer Ausbildungsdialogs

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe unter Schirmherrschaft des stellvertretenden Bezirksbürgermeisters und Stadtrats Uwe Brockhausen wird fortgesetzt. Interessierte Unternehmer*innen sind herzlich zum 13. Reinickendorfer Ausbildungsdialog (RAD) eingeladen. Er findet am Donnerstag, 14. November 2019 ab 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) beim Unternehmen Aufzugswerke Schmitt + Sohn GmbH & Co. KG, Miraustr. 50-52, 13509 Berlin statt.

Dieses Mal haben sich die ausbildungsinteressierten Unternehmen in Reinickendorf das Thema „Ausbildung und Beschäftigung von Migranten“ gewünscht.

Neben einer Führung stellt das Unternehmen sich themenspezifisch vor. Außerdem wird es ein Inputreferat zum Thema geben. Abschließend wird gemeinsam das Thema für den kommenden RAD ausgewählt.

Anmeldungen sind bis zum 11. November 2019 an die Mailadresse möglich. Wir freuen uns auf Sie!