Archiv

Fachstelle überaus

Die Fachstelle überaus ist die zentrale Informations-, Vernetzungs- und Transferstelle für Fachkräfte des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in den Handlungsfeldern am Übergang Schule – Beruf. Diese reichen von der Berufsorientierung über die individuelle Begleitung und Qualifizierung am Übergang bis hin zur Ausbildungs- und Beschäftigungsförderung. überaus bietet eine große Bandbreite an Informationen, Praxishilfen und interaktiven Lehr-…

Weiterlesen

Fortbildung 28.02.2019 – 01.03.2019 Boys in Care – Jungen* stärken bei der Wahl eines sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Berufs

Der Boys‘Day ist ein wichtiger Baustein für die Erweiterung des Berufswahlverhaltens von Jungen in Richtung von sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Berufen (Care-Berufe). Darüber hinaus ist es grundlegend, dass pädagogische Fachkräfte ihnen in der Phase ihrer Berufsorientierung geschlechtersensibel begleitend zur Seite stehen. Die leitende Fragestellung der Fortbildung ist: Wie lassen sich Jungen darin unterstützen, einen sozialen,…

Weiterlesen

Eltern auf Tour am 18. Oktober 2018

Bereits zum 2. Mal organisierte das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde (NRAV) Berlin mit Berliner Unternehmen die Elterntouren. Mit den Touren wird beabsichtigt, Eltern über reale Unternehmens- und Ausbildungswirklichkeiten zu informieren, um die eigenen Kinder in der  beruflichen Orientierung realistischer unterstützen zu können. Waren es im Jahr 2017 noch 3 Touren, so wurde das Angebot in diesem…

Weiterlesen

EUREF Campus am 09.10.2018: 9. Dialog Ausbildung und Beschäftigung – Campus und Schule

Die Fa. Schneider Electric GmbH und der RAV Tempelhof-Schöneberg sowie die Unternehmen inno2grid GmbH, Skopnik GmbH & Co Elektro KG, Werkstück Raumgestaltung und Versorgungstechnik GmbH, OBETA GmbH & Co. KG und Sir Plus haben Lehrer*innen, Berater*innen und Multiplikator*innen, die Jugendlichen am Übergang Schule-Ausbildung/Beruf bei der Berufswahl unterstützen, eingeladen, den Campus mit seinen vielen Ausbildungsmöglichkeiten einmal…

Weiterlesen

BSO auf Tour Teil II

Am  19. September veranstaltete der Regionale Ausbildungsverbund Reinickendorf zum zweiten Mal in diesem Jahr die Tour „BSO auf Tour – Unternehmen laden ein“. Berufs- und Studienorientierung in Berlin Ziel dieses Formats ist es, den Teams der Berufs- und Studienorientierung (BSO) an den Sekundarschulen in Berlin-Reinickendorf Einblicke in Ausbildungsberufe, die vielfältigen Möglichkeiten sowie die Karrierechancen der…

Weiterlesen

Multiplikator*innenfortbildung beim RAV Spandau

Im Juni führte der RAV Spandau die mehrtägige, modulare Fortbildung Junge Geflüchtete beraten, begleiten und in Praktikum und Ausbildung vermitteln durch. An 3 Freitagen fanden sich 16 Teilnehmer*innen aus Spandau und darüber hinaus in der Gatower Zweigstelle von SOS-Kinderdorf Berlin ein. Ihr Ziel war es, ihr fachliches sowie methodisches Knowhow zu vertiefen, um den Berufswahlprozess…

Weiterlesen

Fachrunde: Wie gelingt der Übergang in Ausbildung und Beruf für junge Geflüchtete in Spandau?

Welche Unterstützungssysteme gibt es in der Spandauer Akteurslandschaft und wie können sie optimal zur Geltung gebracht werden? Welche Lücken bestehen in der Angebots- und Netzwerklandschaft für Geflüchtete U25? Wie können bedarfsgerechte Angebote aussehen und weiterentwickelt werden? SAVE THE DATE_Fachrunde_RAV Spandau Ganz herzlich laden wir Sie zu einer erweiterten Fachrunde des Regionalen Ausbildungsverbundes (RAV) Spandau am…

Weiterlesen

Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales stellt ‚Betriebspanel Berlin 2017‘ vor

Senatorin Breitenbach: „Es muss endlich mehr ausgebildet werden, sonst wird das Fachkräfteproblem immer größer. 70 Prozent der Betriebe und der Nachwuchskräfte bleiben auch nach Abschluss der Ausbildung zusammen. Das zeigt, dass Ausbildung sich für beide Seiten lohnt. Gleiches gilt für die Beschäftigung von geflüchteten Menschen. Hierin steckt noch viel Potenzial. Bisher hatte nur ein kleiner…

Weiterlesen

Erfolgreicher 11. Reinickendorfer Ausbildungsdialog – Neue Generationen im Bewerbungsgespräch

                                          Seit Mai 2015 finden regelmäßig die Reinickendorfer Ausbildungsdialoge (RAD) statt, die durch die teilnehmenden Unternehmen thematisch mitgestaltet und vom Regionalen Ausbildungsverbund Reinickendorf (RAV) organisiert werden. In diesem Rahmen fand am 14. Juni in den Räumen der Euro Akademie Berlin der 11. Reinickendorfer Ausbildungsdialog statt. Das Thema „Das Bewerbungsgespräch aus Sicht verschiedener Generationen“ stand an…

Weiterlesen

8. Dialog Ausbildung und Beschäftigung – Der Nachwuchs fehlt – Duale Ausbildung im Fokus!

Im Rahmen der diesjährigen Projektwoche „Komm auf Tour“ haben der Regionale Ausbildungsverbund Tempelhof-Schöneberg und die Agentur elsweyer+hoffmann, Multiplikator*innen, die am Übergang Schule-Beruf tätig sind über das Modellprojekt „#sei DUAL – Berliner Ausbildungsinitiative“ informiert. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller. . Erstes Highlight des Projektes, dass erst am 01.02.18 gestartet ist, war…

Weiterlesen